Gasthaus zum Einhorn

Firmenlogo Gasthaus Zum Einhorn ´
Zweig eines Apfelbaums
Impressum
Pressestimmen

Pressestimmen

Im Laufe der Zeit wurde über unser Gasthaus von unabhängiger Seite aus in verschiedenen Veröffentlichungen berichtet. Gerne und mit ein wenig Stolz präsentieren wir Ihnen hiermit diese Pressestimmen.

Die beste Grie Soß' kommt aus Bonames
Artikel FNP 21.05.2013
Bericht in der Frankfurter Neuen Presse vom 21.05.2013 über das Grüne-Soße-Festival
Gasthaus zum Einhorn:
» Tagessieger am 17. Mai 2013
» GESAMTSIEGER im Finale
Grie Soß: Frankfurter müssen üben
Artikel FNP 14.05.2012
Bericht in der Frankfurter Neuen Presse vom 14.05.2012 über das Grüne-Soße-Festival
Gasthaus zum Einhorn:
» Tagessieger am 11. Mai 2012
» 3. Geamtsieger im Finale
Entscheidend ist der erste Löffel
Artikel FR 14.05.2012
Bericht in der Frankfurter Rundschau vom 14.05.2012 über das Grüne-Soße-Festival
Gasthaus zum Einhorn:
» Tagessieger am 11. Mai
» 3. Geamtsieger im Finale
Stammlokal des Frankfurter Oberbürgermeisters
Artikel FNP 24.03.2012
"Einer wird gewinnen"
Artikel in der Frankfurter Neue Presse vom 24.03.2012 über den Kandidaten zur Wahl des Frankfurter Oberbürgermeisters Peter Feldmann
Geheimtipp seit 1549: Das Einhorn...
Artikel McCain News Frühjahr 2003
McCain News Frühjahr 2003
Futtern wie bei Muttern
Artikel Frankfurt geht aus! Ausgabe 15/2002
Frankfurt geht aus! Ausgabe 15/2002
Der Duft von Boskop, Trierer...
Artikel Frankfurter Rundschau vom 10.10.2002
Frankfurter Rundschau vom 10.10.2002
"Zum Einhorn", Bonames
Artikel Äppler vom 24.09.2000
Äppler vom 24.09.2000
Den ersten Kehr kennt keiner mehr
Artikel Frankfurter Neue Presse vom 24.09.2000
Frankfurter Neue Presse vom 24.09.2000
Das Einhorn steht wieder sicher
Artikel Frankfurter Rundschau
Frankfurter Rundschau
Im alten Einhorn fließt der Ebbelwei wieder
Artikel Frankfurter Neue Presse vom 24.09.2000
Frankfurter Neue Presse
Feinarbeiten im 1549 erbauten Familiensitz
Artikel Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
Frankfurter allgemeine Sonntagszeitung
Stöffche und Handkäs in 445 Jahre alten Räumen
Artikel Quelle unbekannt
Quelle unbekannt